Steuerreporting

Standardisierte, "ready-to-use" Steuerreportinglösungen

Finanzinstitute stehen vor der großen Herausforderung, die die sich ständig ändernden Meldepflichten auf dem Laufenden zu bleiben und die Anforderungen der Steuerbehörden bezüglich der Reportingstandards zu erfüllen. Die Überwachung sowie die fristgerechte und zuverlässige Umsetzung von Änderungen wird immer schwieriger. BearingPoint übernimmt diesen Prozess für seine Kunden und stellt sicher, dass seine Steuerreportinglösungen EasyTax und FiTAX immer auf dem aktuellsten Stand der Regulatorik sind. So können Kunden die regulatorischen Anforderungen zu jeder Zeit erfüllen. Dieser Ansatz hat sich als eine kostengünstige Lösung für Finanzinstitute erwiesen, um die Belastung des Steuerreportings möglichst gering zu halten, sodass sie sich auf ihre Kernaktivitäten konzentrieren können.

EasyTax – Internationale Steuerberechnung und Steuerreporting für Kunden

Das Erstellen von Steuerreports kann vor allem für große Privatkunden, sogenannte „(Ultra) High Net Worth Individuals“ (UHNWI), durchaus anspruchsvoll sein. Häufig handelt es sich um komplexe Kundenstrukturen mit verschiedenen wirtschaftlich Berechtigten in unterschiedlichen Steuerdomizilen. EasyTax ist eine globale Steuerreportinglösung für Kunden, die auf Basis der verschiedenen lokalen Steuergesetze arbeitet. Sie bietet Finanzinstituten die Möglichkeit, verschiedene Konstellationen in der Steuerberichterstattung abzubilden. EasyTax deckt 20 Jurisdiktionen ab und wird welteweit von ca. 80 Finanzinstituten zur Erstellung von Steuerreports für Kunden verwendet.

Aktuell ist im Leistungsumfang das Steuerreporting für folgende Länder enthalten: Deutschland, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Niederlande, Belgien, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Italien, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Israel, Portugal, Brasilien, Mexiko, Chile, Australien und Südafrika. Für wichtige weitere Märkte in Lateinamerika und Asien werden aktuell weitere Module erarbeitet. Außerdem stehen EasyTax Module für die Berechnung und Verbuchung der Steuern sowie für das lokale Behörden- und Kundenreporting in Frankreich, Großbritannien, Luxemburg, Spanien und der Schweiz zur Verfügung. Weitere sogenannte „on-shore“ EasyTax Module sind geplant.

Zuverlässiges Steuerreporting an Behörden – mit der Software FiTAX

FiTAX ist eine Standardsoftwarelösung für Finanzinstitute zur Erstellung von Steuerreporten für Steuerbehörden auf der ganzen Welt. Die Reportingsoftware erfüllt die Anforderungen des IRS Reporting für "Qualified Intermediaries", des Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) und der bilateralen Abkommen („Intergovernmental Agreements“ (IGA)), des UK FATCA (UK CDOT) sowie des Common Reporting Standards (CRS) der OECD. Mehr als 75 der wichtigsten Finanzgruppen, die mit mehr als 2.500 Finanzgesellschaften in 85 Ländern vertreten sind, nutzen FiTAX als Hauptlösung für ihr Steuerreporting. Damit sind sie in der Lage, Steuerreportingprozesse zu automatisieren und Steuerreports von einer einzigen zentralen Plattform aus zu produzieren und zu versenden. Dank seiner Skalierbarkeit kann FiTAX sowohl von globalen Unternehmen mit Zweigstellen in mehreren Ländern als auch von rein lokal tätigen Finanzinstituten eingesetzt werden.

FiTAX deckt folgende Reportinganforderungen ab:

Teilen:

Wählen Sie Ihre Sprache

×